Teilnehmerstimmen

Liebe Sandra,

was soll ich sagen? Ich bin froh, dass wir uns getroffen haben, auch wenn ich zu Beginn sehr ängstlich war. Aber mein Mann hat mir geholfen, dass ich doch einen Termin bei dir wahrnehme. Durch meine Vergangenheit und mein Job als Altenpflegerin hat es mich völlig aus der Bahn geschmissen. Da ich noch sehr jung bin und ich mein Leben noch vor mir habe, dachte ich mir dann, dass ich jetzt etwas tun muss. Meine Schichtarbeit hat mich völlig ausgelaugt. Mein Zwerg zu Hause hat mich dann auch gefordert, was nicht immer einfach war. Kurz und bündig: durch die Ausbildung zur Heilerin habe ich gelernt wieder mein Leben zu leben und mich nicht immer steuern zu lassen. Ich habe viel zu wenig an mich gedacht. In schwierigen Situationen ist es genial, wenn ich die Seelen-Intelligenz abrufen kann. Auch habe ich schon meine Schwester über die Ferne behandeln können. Sie war begeistert. Sie kommt im Herbst zu dir zur Ausbildung. Das freut mich sehr. Ich bin wieder in meiner Mitte und meine Familie ist froh, dass es wieder so harmonisch läuft. Danke dir für alles, was du mir Gutes getan hast.
Alles Liebe

M.S., Schweiz

Hallo liebe Sandra,

endlich komme ich einmal dazu dir zu schreiben. Es ist jetzt ein bisschen Zeit vergangen und ich kann sagen, dass ich mich in meinem Leben nie besser gefühlt habe. Ich bin jahrelang meinen Symptomen hinterher gelaufen, um diese zu beseitigen. Alles hat mich enorm viel Zeit, Kraft und Geld gekostet. Schlussendlich war ich total am Boden zerstört. Ich wusste nicht mehr weiter. Durch eine Bekannte bin ich dann auf deine Homepage gestoßen. Ich bekam sofort einen Termin, was mich sehr freute. Deine wunderbare Gabe Menschen greifen zu können, ohne dass man viel reden muss, hat mich total fasziniert. Denn wer schon bei vielen Therapeuten, Ärzten und anderen Anlaufstellen war, der ist müde geworden, die ganze Geschichte immer wieder und wieder zu erzählen. Mein Weg sollte also ein anderer sein und somit habe ich 2018 eine Ausbildung zur Heilerin begonnen, obwohl das nie mein Ziel gewesen ist. Es ist so eine wunderbare Erfahrung sich neu kennenzulernen und durch die Seelen-Intelligenz wieder zu seinem Ursprung zurückzufinden. Ich habe nie im Traum daran gedacht, dass das Leben so einfach ist, wenn man sich nach seiner eigenen Seelen-Intelligenz richtet. Es ist eine innere Sicherheit, die einem Glück und Frieden schenkt. Ich danke dir von Herzen für die tolle Erfahrung und die Zeit, die du mir immer geschenkt hast, auch wenn es manchmal spät abends war. Aber durch die Zeitverschiebung war es nicht immer einfach uns zu hören. Ich drücke dich ganz fest und wir bleiben sicher in Kontakt.
Herzlichst

D.H., Karibik

Liebe Sandra,

danke für deine Unterstützung auf meinem Weg durch deine SCIO-Arbeit. Deine Anwendungen haben mir und der ganzen Familie gut getan - alle sind stabiler, gesünder und stehen fester im Leben. Unterschwelliges kam an die Oberfläche und konnte gelöst werden, die Mitte ist wieder vorhanden, mehr Schutz ist da und die gesundheitliche und seelische Widerstandskraft ist höher. Das Leben ist weniger anstrengend, gesünder und freier - und dies im Hinblick auf Privates und Berufliches. 

Herzlichen Dank dafür!

S.B., Biberach

Liebe Sandra,

ich bin sehr froh, dass du in mein Leben getreten bist. Ich war ängstlich und erschöpft, bevor ich dich kennengelernt habe. Nicht einmal das Autofahren oder Einkaufen war mehr möglich. Wie sollte ich nur meinen Umzug ins Ausland schaffen? Das machte mir am meisten Angst. Ich wollte doch in meine Heimat zurück. Die vier Jahre in Deutschland waren für mich eine Bereicherung, trotzdem, dass der Job mich so viel Kraft gekostet und mich an meine Grenzen gebracht hat. 

Durch deine Unterstützung bin ich Gott sei Dank wieder sehr schnell fit geworden. Ich habe meinen Umzug nach Kanada toll gemeistert und bin so wie fit wie noch nie. Das liegt unter anderem auch am Job, den ich dann gekündigt habe. Ich habe mir viele Gedanken über unsere Gespräche damals gemacht und habe mich dann dazu entschieden, dass ich eine eine Ausbildung zur Heilerin bei dir beginne. Das war die beste Entscheidung, die ich jemals treffen konnte. Denn mein Wunsch war es schon immer, dass ich Menschen individuell helfen möchte. Und zwar nicht mit Schubladen o.ä. 

Jeder Mensch ist so einzigartig und sollte deshalb auch eine einzigartige Unterstützung bekommen. Ich bin nun seit 3 Monaten selbständig und es macht so viel Spaß. Ich bin endlich angekommen. Ich danke dir von Herzen dafür und freue mich, wenn du mich mal besuchen kommst.

L.H., Kanada

Liebe Sandra,

auch ich möchte mich gerne in die Teilnehmerstimmen mit einreihen. Ich habe dich über eine Cousine von mir kennengelernt. Sie war so begeistert von dir, dass ich mich gleich zu einem Anruf bei dir entschlossen habe. Ich war damals auf dem völlig falschen Weg. Ich war erschöpft, von täglichen Symptomen geplagt, hatte Angst- und Panikattacken und war völlig unglücklich im Job. Mir war immer klar, dass ich meinen Traum als Heilerin verwirklichen möchte, wusste aber nicht wie. Ich hatte so viel darüber gelesen und bin auf viele Kurse gegangen. Aber das hat mich alles nicht berührt.

Nach unserem ersten Gespräch habe ich mich dann zu einer Ausbildung zur Heilerin bei dir angemeldet. Ich habe die Skripte regelrecht verschlungen. Die Workshops haben total Spaß gemacht, weil es mir gezeigt hat, dass ich doch meinen Traum leben darf. Die Workshops sind sehr interessant, liebevoll und professionell gestaltet. Vor allem hat mir dein Humor dabei immer gut gefallen. So kommt Leben in die Workshops. Nach einigen Monaten Ausbildung kam es dann zur Prüfung. Vor dieser hatte ich wirklich Respekt. Aber durch deine wundervolle Betreuung, in der man wirklich alle Fragen beantwortet bekommt und nicht alleine gelassen wird, habe ich die Prüfung geschafft und bin heute in eigener Praxis selbstständig.

Du hast mir auch diesen Weg der Selbstständigkeit einfacher gemacht, indem du selbst schon diesen Weg gegangen bist und weißt wovon du redest und dementsprechend handelst. Ich hatte immer das Gefühl nicht alleine zu sein und konnte mich jederzeit an dich wenden. So kann ich bis heute meine Klienten super betreuen. Meine Familie, die erst sehr skeptisch gegenüber dieser Ausbildung und der Selbstständigkeit war, ist heute sehr stolz auf mich. Ich habe meinen alten Beruf gekündigt und kann von meiner Praxis leben, was mir sehr entgegenkommt.

Der Begriff Zeit hat für mich eine ganz neue Bedeutung. Denn ich kann meine Zeit frei einteilen und habe mehr Zeit für meine Familie. Ich kann endlich das ausleben, wonach ich mich schon lange gesehnt habe. Durch die tolle Möglichkeit der Fernanwendungen habe ich jetzt schon drei Klienten im Ausland behandelt. Das war total spannend. Und siehe da, sogar meine Symptome sind völlig verschwunden. Zugegeben, bei Stress merke ich immer mal wieder meine Wehwechen, aber um das wieder in den Griff zu bekommen, wende ich selbst Module bei mir an, so dass ich wieder in mein Bewusstsein komme. Dafür danke ich dir von Herzen. Liebe Sandra, mach weiter so.

S.S., Hamburg

Ich bin durch ein Seminar "Angst & Panik" auf Sandra aufmerksam geworden. Zu dieser Zeit litt ich unter regelmäßigen körperlichen Beschwerden wie Panikattacken. Ich habe dann sehr schnell einen Termin bekommen. Ich hatte mehrere Fernanwendungen wie z.B. Wochenanwendung und Scio. Darüber hinaus habe ich an Achtsamkeits-Meditationen teilgenommen und verschiedene Seminare besucht.

Ich kann Sandra jederzeit weiterempfehlen.

Die Erreichbarkeit und Beratung ist hervorragend - sehr gute Fachkenntnisse mit unglaublich viel Erfahrung. Sie hat sich sehr viel Zeit genommen, vor allem werden auch die Hintergründe, was sich da im Körper abspielt, umfassend und anschaulich erklärt. Die Unterstützung lief auf einem sehr hohen Niveau, sowohl professionell, als auch menschlich. Man hat sich sofort sehr wohl gefühlt. Die Ergebnisse bzw. Empfehlungen haben mir sehr geholfen.

C.B.

Ich kam als Klientin zu Sandra. Die Termine haben mir sehr geholfen, so dass ich dann 2014 die ersten Seminare besuchte. Danach folgte die Ausbildung zur Heilerin. Ebenso habe ich dann an diverse Zusatzseminare wahrgenommen.

Ich hatte zuvor das Gefühl, dass ich immer auf der Suche nach etwas bin. Ich war eine Person, die sich sehr von ihrem Verstand leiten ließ. Ich achtete weniger auf mein Bauchgefühl. Mein Körper reagierte stark auf Veränderungen in meinem Leben und es fiel mir schwer damit umzugehen. Durch die Seminare habe ich mich neu kennengelernt und einen Weg zu mir gefunden. Auch helfen mir die Seminare zu verstehen, wie wir Menschen miteinander in Verbindung stehen und welche Wirkung Einflüsse von außen haben können. Ich erkannte die Glaubenssätze, die man von klein auf zu hören bekommt, die bis heute eine Wirkung zeigen können. Im Laufe der Zeit erkannte ich, wie wichtig es ist auf das Bauchgefühl zu hören und sich nicht immer von anderen leiten zu lassen.

Die Module, in denen ich Methoden der Energiearbeit, einschließlich der Arbeit mit Chakren und Meridianen kennenlernte, gefielen mir sehr gut. Auch der Workshop Blockadenauflösung fand ich toll. Diese Methode wende ich auch bei mir an, wenn ich Blockaden spüre. Die Seminare „Erdung“ und „Was mein Körper spricht“ fand ich toll. Durch meine Arbeit bin ich vielen Energien ausgesetzt und die Methode der Erdung nutze ich sehr häufig, um wieder zu mir zu finden. Was mein Körper spricht ist sehr interessant, um zu verstehen, warum man gerade diese oder jene Beschwerden hat, also was der Körper damit ausdrückt. Dies hilft mir auch in meiner täglichen Arbeit, um Klienten besser helfen zu können und auch für mich selbst zu sehen, was ich tun muss, um wieder meinen Weg zu finden.

Die Ausbildung zur Heilerin ist sehr umfangreich. Dieses breite Wissensspektrum hilft mir sehr in der Arbeit als Heiler im meiner eigenen Praxis.

Was mich allgemein fasziniert sind die Fernanwendungen. Ich finde es spannend, wie wir uns mit anderen Menschen über die Ferne verbinden können. Die Workshops waren jedes Mal sehr gewinnbringend für mich. Die herzliche Atmosphäre bei den Seminaren und Workshops tragen zu einem Wohlgefühl bei. Die Skripte sind sehr ausführlich und verständlich formuliert, so dass man vieles nochmals nachlesen kann. Wenn Fragen nach den Workshops auftauchen, so kann man sich jederzeit an Sandra wenden. Sandra ist sehr wertschätzend und geht auf jeden Klienten individuell ein.

Durch die Ausbildung verändert sich das Leben. Ich sehe mein Leben aus einem ganz anderen Blickwinkel und bin froh, dass ich die Ausbildung und die Seminare absolviert habe. Ich höre auf mein Herz und spüre bei Entscheidungen tief in mich hinein und entscheide dann. Letztes Jahr entschied ich mich, mich selbstständig zu machen. Auf diesem Weg hat mich Sandra bis heute intensiv begleitet. Im November 2017 verstarb mein Mann. Die vielen Methoden haben mich unterstützt, aus meiner Trauer herauszufinden und für mich einen Weg zu sehen, den ich in meiner Geschwindigkeit gehen werde. Ich lebe mein Leben weiter. Er wird immer ein Teil von mir sein. Zusammengefasst ist zu sagen, dass die Ausbildung, die Workshops, Seminare und Betreuung durch Sandra für jeden zu empfehlen sind!

K.S., Eberhardzell

Als ich das erste Mal zu Sandra in die Praxis kam hatte ich schon einen Marathon an Arzt- und Therapeutenbesuchen hinter mir. Ich hatte so ziemlich alles versucht, leider hat nichts den gewünschten Erfolg gebracht und ich war physisch sowie psychisch am Ende. Ich konnte nicht mehr arbeiten gehen, kaum noch aufstehen.

Als für mich eine der letzten Möglichkeiten habe ich mich an Sandra gewandt und was soll ich sagen.... Hätte ich das mal früher gemacht, hätte ich mir wohl einiges ersparen können. Wahrscheinlich hatte ich dieselben Bedenken, die viele vor einem Besuch in Sandra´s Praxis hatten. Was wir uns nicht auf Anhieb logisch erklären können oder mit unserem Verstand greifen können, macht uns erstmal skeptisch. Ich bin also auch etwas zurückhaltend, aber noch mit einem kleinen Funken Hoffnung zu meinem Termin gegangen und war, als ich die Praxis verlassen habe, mehr als erstaunt: Wir hatten lediglich ein Vorgespräch geführt, noch keine Anwendung durchgeführt. Wir haben ausführlich über meine Situation gesprochen und mir wurden meine Optionen aufgezeigt. Ich sollte in Ruhe zuhause darüber nachdenken, ob das auch das Richtige für mich sei. Schließlich muss es sich für mich gut anfühlen. Und trotzdem hatte Sandra etwas geschafft, was vorher noch kein Therapeut geschafft hatte: Ich ging nach Hause und es ging mir nach diesem Termin tatsächlich etwas besser; nicht wie in all den vorherigen Terminen bei unzähligen Therapeuten -um einiges schlechter.

Ich bin also nach Hause gegangen und habe mir die Anwendungsmöglichkeiten durch den Kopf gehen lassen. Ich habe mich dann für eine Wochenanwendung entschieden. Ich bin natürlich nicht nach dem ersten Anwendungstag völlig genesen und glücklich umher gehüpft, aber mir ging es zusehends besser. Bis es mir vollständig besser ging, dauerte es noch ein paar Wochen, Sandra erklärte mir damals, die Zellen brauchen Zeit sich neu zu orientieren. Und so war es auch. Inzwischen geht es mir wirklich gut, ich nehme noch ein Medikament ein, aber auch hier sind wir ständig dabei die Dosis zu senken und ich bin guter Hoffnung es demnächst komplett absetzen zu können und das verdanke ich ohne Frage Sandra.

Im Zuge meiner Anwendung kamen wir auf das Thema, ob ich mir vorstellen könnte selber in diesem Bereich zu arbeiten und tatsächlich hatte Sandra hier einen Nerv getroffen. Ich hatte schon von klein auf immer eine große Verbindung zu Tieren, also ließ ich mich zum Tierheiler ausbilden. Da wir im Laufe dieser Ausbildung merkten, dass es mit dem Tierheiler allein nicht getan ist, machte ich noch die Ausbildung zur Heilerin. Auch andere Kurse und Fortbildungen habe ich immer sehr gerne besucht. Sandra hat sich immer super viel Mühe gegeben, alles war immer mit sehr viel Liebe und in familiärer Atmosphäre gestaltet. Ich habe mich inzwischen in genau diesem Bereich selbstständig gemacht. Auch hier war Sandra immer für mich da und hat mir unterstützend unter die Arme gegriffen. Auch heute noch, nachdem ich die Kurse belegt habe, ist sie stets da um zu helfen und Fragen zu beantworten.

Ich kann wirklich jedem empfehlen ein Beratungsgespräch zu vereinbaren und sich selbst einen Eindruck zu verschaffen!

R.A., Biberach