Haftungsausschluss

Die psychologische Beratung ist keine Heilbehandlung. Sie ersetzt keine Heilbehandlungen durch Ärzte, Heilpraktiker oder andere Therapeuten. Therapeutische Behandlungen, z.B. die Einnahme verordneter Arzneimittel, dürfen aufgrund psychologischer Beratungen nicht eingeschränkt oder abgebrochen werden.