Meditation

Stress kennt jeder:

  • Im Beruf
  • In der Ausbildung
  • Im Privatleben
  • Zeit- und Termindruck
  • Leistungsanforderungen in der Schule, Studium
  • Gesundheitliche Folgen von Körper und Seele wie:

Magen-Darmprobleme, Ängste, Depressionen, Schlafstörungen, Burnout, Gewichtszunahme, Nervosität, Stimmungsschwankungen, Erschöpfung, Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten, Schwindel

Achtsamkeit kann dabei helfen.
Achtsamkeit heißt im Jetzt zu bleiben und den Moment umfassend zu erleben und zu genießen. Werden Sie zum inneren Beobachter und lernen Sie den Gedankenstrom abzuschalten.